logo text

wanderweg1

Hauptwanderwege

Sie sind durch ein weißes Kreuz auf dunklerem Grund markiert, teilweise verbunden mit einer Ordnungszahl.

Weg Strecke Länge
X1 Kleve – Aachen   (Teil des E8*) 191 km
X2 Kleve – Düren      (Teil des E8*) 210 km
X3 Zons – Hombergen 90 km
X4 Uerdingen – Schloss Dilborn (Teil des E8*) 75 km
X5 Langst-Kierst - Goch 90 km
X6 Hinsbeck - Xanten 73 km
X7 Wyler - Kranenburg - Reichswald - Griethausen - Niel - Wyler (Teil des E8*) 68 km
X8 Horrem - Wassenberg 80 km
X8A Jülich - Langerwehe 24 km
X9 Krefeld - Kaldenkirchen 45 km
X10 Krefeld - Wassenberg (Teil des E8*) 67 km
X11 Krefeld - Straelen 40 km
X12 Orsoy - Hinsbeck (Teil des E8*) 57 km
X13 Kalkar - Weeze - Kevelaer - Straelen - Geldern - Xanten - Kalkar (Teil des E8*) 174 km
  Gesamtlänge: 1.284 km

*Europäischer Fernwanderweg „E8“ im VN-Gebiet 303 km.

Er führt durch das Verbandsgebiet des VN e.V. von Wyler bis Aachen und ist mit den „X“-Zeichen und  „E8“  markiert.

Länge aller zu betreuenden Wanderwege im VN e.V. – Gebiet: etwa  5.000 km

Auch der Jakobsweg führt in mehreren Varianten durch unser Vereinsgebiet.


 Wanderkarte:
Krefeld zwischen Rhein und Niers

Titelseite der Wanderkarte 72 Krefeld zwischen Rhein und Niers, Foto der Burg LinnDas Niederrheinische Tiefland in und um Krefeld bietet eine Vielzahl schöner Wanderwege. Die im Herbst 2007 erschienene Karte „Krefeld zwischen Rhein und Niers", herausgegeben vom damaligen Landesvermessungsamt Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit der Stadt Krefeld und dem Verein Niederrhein, zeigt erstmalig alle markierten Strecken im Bereich zwischen Kempen und Duisburg, Neukirchen-Vluyn und Kaarst.Entdecken Sie mit der Freizeitkarte beispielsweise die lokale Etappe des europäischen Fernwanderwegs X5, der in seinem Verlauf durch die Seidenstadt einige grüne Oasen wie den Hülser Berg, die Niepkuhlen, den Stadtwald und den Linner Burgpark durchquert, ehe er bei Langst-Kierst den Rhein erreicht. Oder erkunden Sie auf einem der vielen örtlichen Rundwanderwege die Vielfalt der Landschaft zwischen Niers und Rhein. Das neue Werk ergänzt die bereits existierenden Wanderkarten der Maas-Schwalm-Nette-Region und der rechten Rheinseite.

Die Karte deckt den Bereich zwischen Kempen und Duisburg, Neukirchen Vluyn und Kaarst abDie Wanderkarte auf der Grundlage der detaillierten Topographischen Karte 1 : 25.000 zeigt Ihnen auch die Streckenverläufe der wichtigsten Radwanderwege, zum Beispiel der Niederrhein-Route, der Eurogaroute, des Erlebnisradwegs Rheinschiene oder der Krefelder Radwanderwege. Die Darstellung von Sehenswürdigkeiten, Freizeit- und Sportanlagen, Museen, Ausflugsgaststätten, Windmühlen oder Aussichtspunkten machen das farbige Kartenwerk zu einem umfassenden Freizeitführer. Wer seine Routen mit dem GPS-Gerät planen möchte, kann mit Hilfe des UTM-Koordinatengitters Stützpunkte eingeben oder seinen Standort auf der Karte finden.


 

Die Wanderkarte in Stichworten
  • Wanderkarte NRW, Blatt 72 „Krefeld zwischen Rhein und Niers"
  • Maßstab 1 : 25.000, 1 cm auf der Karte entspricht 250 m in der Natur
  • Erste Auflage 2007
  • Herausgeber: Landesvermessungsamt Nordrhein-Westfalen, Bonn (jetzt  Bezirksregierung Köln, Abteilung Geobasis NRW), in Zusammenarbeit mit der Stadt Krefeld, Vermessungs- und Katasterwesen und dem  Verein Niederrhein e.V.
  • Gefaltet, doppelseitig, farbig
  • ISBN 978-3-89439-284-0

Die Wanderkarte „Krefeld zwischen Rhein und Niers" ist zum Preis von 7,55 Euro erhältlich bei folgenden Krefelder Verkaufsstellen:

  • Stadthaus, Konrad-Adenauer-Platz 17, 47803 Krefeld, Katasterauskunft in Zimmer 60, Telefon 0 21 51 / 86-38 18
  • Tourist-Information im Schwanenmarkt, Hochstraße 114, 47798 Krefeld, Telefon 0 21 51 / 86-15 15
  • im Krefelder Buchhandel

 

DruckenE-Mail

Kommentare  

#11 BestRamon 2019-08-28 06:50
I see you don't monetize verein-niederrhein.org, don't waste your traffic, you can earn extra bucks every month with new monetization method.
This is the best adsense alternative for any type of
website (they approve all websites), for more details simply search in gooogle: murgrabia's tools
#10 youtube wyswietlenia 2019-07-31 11:44
Hi there! I realize this is somewhat off-topic but I needed to
ask. Does managing a well-established website like yours take a
lot of work? I'm brand new to blogging however I
do write in my diary everyday. I'd like to start a blog so
I can easily share my experience and thoughts online.
Please let me know if you have any suggestions or tips for brand new aspiring blog owners.
Appreciate it!
#9 youtube wyswietlenia 2019-07-31 05:04
Heya i'm for the first time here. I found
this board and I find It really useful & it helped me out much.
I hope to give something back and help others like you helped me.
#8 youtube wyswietlenia 2019-07-31 04:36
Hmm it seems like your site ate my first comment
(it was extremely long) so I guess I'll just sum it up what I had written and say, I'm thoroughly
enjoying your blog. I too am an aspiring blog blogger but I'm still new to the whole thing.

Do you have any suggestions for beginner blog writers?

I'd certainly appreciate it.
#7 Don Mandro 2019-07-29 11:36
I always spent my half an hour to read this blog's posts every day along with a cup of
coffee.
#6 LamontBig 2019-02-19 16:25
Hi. I have checked your verein-niederrhein.org and i see you've
got some duplicate content so probably it is the reason that you don't rank high in google.
But you can fix this issue fast. There is a tool that generates content
like human, just search in google: miftolo's tools
#5 BestLouella 2018-11-20 19:10
I see you don't monetize your page, don't waste your traffic, you can earn additional
bucks every month. You can use the best adsense alternative for any type of website (they approve all
websites), for more info simply search in gooogle: boorfe's tips monetize your website
#4 BestSerena 2018-11-17 05:31
I see you don't monetize your website, don't waste your traffic,
you can earn additional bucks every month.
You can use the best adsense alternative for any type of website (they approve all websites), for more info simply search in gooogle: boorfe's tips monetize your website
#3 profile9311 2018-11-01 13:33
Need cheap hosting? Try webhosting1st, just $10 for an year.

https://www.smeaz.org.zw/images/photos/6497/61/9fc96fab4ef614bceb24d2f5.jpg
#2 BestDavida 2018-10-29 17:11
I see you don't monetize your website, don't
waste your traffic, you can earn additional
bucks every month. You can use the best adsense alternative for any type of website (they approve all websites),
for more details simply search in gooogle:
boorfe's tips monetize your website

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Karte